Historie  •  Angebote  •  Preise und Downloads  •  Kontakt


Historie

Das Franziskushaus wurde von den Eigentümern und Firmengründern Schreiner/Becker im Jahre 1989 erbaut. Von Anfang an erfreute sich dieses Haus großer Beliebtheit. Bedingt durch die außerordentlich gute Lage im Herzen von Buer und der Fußgängerzone ist das Haus für das Wohnen und Pflegen behinderter, kranker und alter Menschen bestens geeignet.

Im Jahr 1994 haben sich die Betreiber entschlossen, sich geschäftlich zurückzuziehen und übergaben das Franziskushaus in die Hände der Firma Curanum. Die Firma Curanum betrieb dieses Haus bis einschließlich 31. Oktober 2018.

Bedingt durch eine neue Pflegegesetzgebung muss das Haus ab dem 01. Juli 2018 auf 45 Plätze reduziert werden, weil mindestens 80% Einzelzimmer vorgehalten werden müssen.

Seit dem 01. November 2018 übergab die Firma Curanum das Franziskushaus wieder in neue Hände, nämlich in die des Familienunternehmens Kirsch, das bereits 6 weitere Einrichtungen im Umkreis betreibt.

 

Angebot und Service-/Therapiemöglichkeiten im Haus

  • Bedürfnisorientierte Bezugspflege mit individueller Pflegeplanung und bewohnerorientierten Pflegestandards.
  • Ein- und Zweibettzimmer mit einer altersgerechten Möblierung sowie behindertengerechter Nasszelle.
  • Telefon- und TV-Anschluss
  • Tägliche Reinigung aller Räumlichkeiten
  • Bereitstellung und Reinigung von Bett- und Frottierwäsche.
  • Pflege der Wäsche und Kleidung
  • Seniorengerechte Mahlzeiten mit Voll- und Schonkost, abwechslungsreichen Beilagen sowie Kuchen und Gebäck aus der hauseigenen Meister-Konditorei.
  • Zahlreiche Angebote der Tagesgestaltung im therapeutischen und kulturellen Bereich, z. B. Zeitungs- und Spielrunden, Ausflüge sowie jahrezeitliche Feste.
  • Ein Fußpfleger kommt regelmäßig ins Haus.
  • Rezeption
  • Beratungsservice
  • Massage*
  • Fahrservice zu den Ärzten*
  • Fußpflege*
  • Therapieräume
  • Organisation von Bewohnerfesten
  • Krankengymnastik*
  • Café-Restaurant*
  • Ergotherapie*
  • Friseur

* Diese Service- und Therapiemöglichkeiten sind kostenpflichtig

 

Unsere Leistungsentgelte und Downloads für Sie

  • Leistungsbild und-Entgelte – Hier finden Sie in Kürze unsere aktuellen Preise..


Kontakt

Sie wünschen weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns!

Franziskushaus GmbH
Hagenstr. 16-18
45894 Gelsenkirchen
Telefon: (02 09) 933 144 – 0
Telefax: (02 09) 933 144 – 33

Unsere Mitarbeiter/-innen der Zentrale erreichen Sie montags- freitags in der Zeit von 08:30 Uhr bis 14:00 Uhr.

 

Ihre Ansprechpartner in unserer Einrichtung: 

Kathrin Kirsch (Einrichtungsleitung)

Monja Friedrich (Pflegedienstleitung)